Mehr
Differenzdruck-Wächter - Contrôleur de pression différentielle

Differenzdruck-Wächter, Typ 930.8x

Werkstoff:

Schaltgehäuse mit Stutzen aus Kunststoff (PA 6.6), Membrane aus Silikongummi

Elektrische Schaltleistung:

Max. 1.0 A (0.4 A) /250 VAC (Standard)

Max. 0.1 A / 24 VDC (Schwachstromausführung)

Messbereiche:

Typ 930.80

20 – 200 Pa 10 Pa ± 15%

Typ 930.81

40 – 100 Pa 20 Pa ± 15%

Typ 930.82

40 – 200 Pa 20 Pa ± 15%

Typ 930.83

50 – 500 Pa 20 Pa ± 15%

Typ 930.85

200 – 1000 Pa 100 Pa ± 15%

Typ 930.86

500 – 2500 Pa 150 Pa ± 15%

Typ 930.87

1000 – 4000 Pa 250 Pa ± 15%

Die einstellbaren Differenzdruck-Wächter der Baureihe 930 werden zur Messung von Differenz-, Über-, und Unterdruck eingesetzt.

| Merkmale

  • Überwachung von gasförmigen, nicht aggressiven Medien. Mögliche Einsatzgebiete sind:
  • Überwachung von Luftfiltern und Gebläsen
  • Überwachung von Strömungen in Lüftungskanälen
  • Überhitzungsschutz bei Lufterhitzern
  • Regelung von Luft- und Brandschutzklappen
  • Überwachung von industriellen Kühlluftkreisen
  • Frostschutz bei Wärmetauschern