Mehr
Kühl- und Heizdeckensegel AVACS

Kühl- und Heizdeckensegel AVACS

Das bewährte Kühl- und Heizdeckensegel wird mit einem nicht sichtbaren Luftdurchlass kombiniert. Die Unteransicht des AVACS-Kühl- und Heizdeckensegels besteht aus einer perforierten Deckenplatte, in die das Kontakt-Kühldeckensystem KKS-3 für Metalldecken integriert wird.

 

Das Multifunktionssegel AVACS ist vorgesehen für eine Kombination mit flächigen Metall-Akustiksegeln unterschiedlicher Fabrikate zur Herstellung von Heiz- und Kühlsegeln. Der großflächige und dauerhafte Kontakt zwischen Kühlelement und Deckenplattenelement wird vorzugsweise durch Kleben hergestellt. AVACS steht für Air Ventilation Acoustics Cooling System. Das AVACS-Multifunktionssegel vereinigt die Funktionen Kühlen, Heizen, Raumluftführung und Schallabsorption in einem System unter Beachtung der Behaglichkeitskriterien.

| Merkmale

  • Leistungserhöhung bis ca. 60% im Vergleich zu einer geschlossenen Metallkühldecke
  • Zuluft-Volumenstrom bis 100 m3/h
  • Luftdurchlass und Kühldecke von unten nicht sichtbar
  • Hohe Kühlleistung auch in Verbindung mit Akustikdämmung