Mehr
Système statique de plafond chauffant-rafraîchissant

Statisches Heiz- Kühldeckensystem, Typ SKS 4/3

Nennlänge:

1000 mm bis 4000 mm

Nennbreite:

350 mm bis 1475 mm

Nennhöhe:

Nennhöhe:

Einbauhöhe:

> 85 mm

Rohrteilung:

125 mm

Anschlussart:

Steckverbindung, Pressverbindung

Oberfläche:

Pulverbeschichtung nach RAL

Das Statische Kühldeckensystem SKS besteht aus Hochleistungselementen, geeignet zur Installation oberhalb offener, abgehängter Zwischendecken und für die Anordnung in Sichtmontage. Es ist vorwiegend zum Kühlen von Räumen aller Art und Nutzung vorgesehen, kann aber auch für deren Beheizung verwendet werden. SKS-4/3 ist eine Variante der bekannten SKS-Familie. Seine Konstruktion orientiert sich am Einsatz effizienter Herstellungsverfahren und zielt auf die Anwendung im Komfortbereich – vorzugsweise oberhalb offener, abgehängter Decken.

| Merkmale

  • Kühlleistung 190 W/m2, ohne abgehängte Zwischendecke, mit hoher Wärmeabfuhr durch Konvektion und Strahlung
  • Geeignet für hohe Kühlleistungen, wie sie in hochbelasteten Büros, Fernsehstudions, Technikräumen oder Industriebereichen benötigt werden.
  • Nutzung der Speicherfähigkeit der Rohdecke
  • Geringe Temperaturunterschiede im Aufenthaltsbereich
  • Kombination mit beliebigen Luftführungssystemen möglich
  • Geringe Einbauhöhe für Sanierungen und Nachrüstungen gut geeignet?