Breitfächerauslass BF-V… als Ablufteinlass

Volumenstrombereich:

160 – 700 m3/h

Nenngrösse:

800 – 1000

Der Breitfächerauslass BF-V als Ablufteinlass ist das Pendant zum regulären für den Zuluftbetrieb konzipierten Breitfächerauslass BF-V.

Sowohl die Abmessungen aller drei erhältlichen Nennlängen als auch das Aussehen ist bei beiden genannten Luftdurchlass-Typen beabsichtigt identisch.

| Merkmale

  • perforierter Frontplatte, in drei Nennlängen verfügbar, mit integrierten 2-teiligen Düsenscheiben in 1-oder 2-reihiger Ausführung. Die Düsenscheiben sind einzeln um 360° manuell drehbar
  • alternativ kann der Breitfächerauslass mit einer perforierten Designblende ausgestattet werden, wodurch der Luftdurchlass eine gefälligere Optik erhält ohne die Funktion zu beeinträchtigen
  • Anschlusskasten mit einem oder zwei Anschluss-Stutzen für Anschluss an eine flexible Rohrleitung inkl. Volumenstromdrossel.
  • Befestigung der Frontplatte am Anschlusskasten mit Steckverbindung.