Mehr

Mobile abreinigbare Filteranlage RHFhightec RH13/H13-1500 m3/h und M-SCFclassic

Abreinigbare HEPA-Filteranlagen werden eingesetzt bei Anwendungen mit hohen Anforderungen an den Abscheidegrad der Filter (HEPA), hohen Partikelkonzentrationen und abrasiven Stäuben.

 

Ihre Vorteile gegenüber dem Einsatz herkömmlicher Systeme:

-Optionale Möglichkeit der Wiederverwendung der abgereinigten Stäube

-Geringe Entsorgungskosten

-Kein Austausch der Filterelemente erforderlich

 

Beispiele für industrielle Anwendungen:

-Rückbau nuklearen Anlagen

-Pharmazeutische Produktionsprozesse

-Batterieherstellung

 

 

| Merkmale

  • Top-Down-Prinzip
  • Geringere Tiefe der Filterelemente für kritische Stäube
  • Sehr hoher Reinigungsdruck (bis zu 4 bar Überdruck im Düsenbalken)
  • Patentierte, verstärkte RHF®-Elemente in Standardgröße
  • Duckverlustreduzierung durch Reinigungsprozess d. h.
    • Geringer und konstanter Anfangsdruckabfall nach Reinigung
    • Höherer Betriebsdruckabfall im Filter möglich
    • Bildung eines Filterkuchens auf der Oberfläche des Filtermediums
    • Gute Abscheidung von agglomeriertem Staub in den Trichter
    • Für verschiedene Arten von Stäuben geeignet, besonders für kritische Partikel (raue, haftende …)