Mehr

Runder Hybrid Verdrängungsauslass VA-ZH

Baugrösse:

315, 450, 560

Volumenstrombereich:

Baugrösse 315:

1200 – 2000 m³/h

Baugrösse 450:

1500 – 3500 m³/h

Baugrösse 560:

3000 – 7000 m³/h

Oberfläche:

verzinkt

Der Runde Hybrid Verdrängungsauslass VA-ZH ist für den Einsatz in RLT-Anlagen von Fertigungs- und Produktionsstätten mit geringem bis mittlerem Schadstoffaufkommen und ohne mechanische Kälteanlagen konzipiert.
Er ist besonders geeignet zur Verbesserung der Luftqualität in Werkshallen von z.B. Druckereien, Metallverarbeitungsbetrieben, Spritzgiessereien oder der Automobilindustrie. Vielfach bewährt hat sich hierbei die Anordnung oberhalb der Arbeitsplätze oder auch entlang von Produktionsmaschinen.

| Merkmale

  •  Geringe Sekundärluftinduktion durch unterhalb der Ausblasfläche angeordnete Weitwurfdüsen.
  • Luftausströmrichtung und Raumluftgeschwindigkeit für jede Düse einstellbar über dreidimensional verstellbare Umlenkklappen
  • Düsen mittels integrierter Luftlenkeinrichtung sukzessive zuschaltbar (über Kettenzug)
  •  Turbulenzarme Verdrängungsströmung mit niedriger Induktionswirkung für minimale Vermischung der Primärluft mit der  Raumluft (zwecks optimaler Verdrängung von Staubpartikeln
    und Schadstoffen aus dem Aufenthaltsbereich)
  •  Verdrängungs-Misch-Strömung (Boostbetrieb) für:
    – schnelles Aufheizen von Arbeitsbereichen
    – spürbare Raumluftbewegung bei starker Wärmelast
    – schnelles Verdünnen (Spülen) von kurzfristigem Schadstoffaufkommen
  • Standard für Einbauhöhen von 3 m über dem Fußboden